Auswertung des Geografie-Wettbewerbes     

Wie in jedem Jahr nahm unsere Schule am großen Geografie - Wissenswettbewerb des DIERKE Verlages teil. Aus den Klassenstufen 5 bis 9 stellten 22 Schülerinnen und Schüler unserer Schule ihr Wissen unter Beweis.​

Aus den Klassenstufen 5 und 6 gewannen Julia Eggert (6a), Annika Günther (6b) und Bathseba Weiß (6a). Als jünster Teilnehmer aus der Klasse 5a schaffte es Paul Fröhlich auf den 9. Platz.

Aus den Klassenstufen 7 bis 9 gewannen Lukas Passehl, Pascal Bähn und Pascal Tramm (alle 9b). Lukas kann mit seinem Ergebnis am Landesfinale des Wettbewerbes teilnehmen.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern.

 

WP Schulchronik 

 

Biologie-Unterricht einmal anders 

Die Klasse 5a konnte es kaum erwarten. Jede Stunde fragten die Schülerinnen und Schüler: „Wann nehmen wir endlich einen Fisch aus?“

Nach vielen Stunden der Theorie war es am 22.10.2013 nun soweit.

Wir sezieren einen Fisch

Vier Schülergruppen mussten die Fische bestimmen - es gab zur Auswahl Scholle und Hering – mussten sie wiegen und die Bauchhöhle untersuchen.

„Wo ist nur die Niere?“ oder „Könnte hier das Gehirn sein?“  

Viele Fragen taten sich auf, doch die Gruppen haben ihre Aufgaben gut gemeistert. In einem Protokoll wurde alles festgehalten.

Einige Schülerinnen und Schüler haben dabei auch ihr handwerkliches Geschick bewiesen. 

 

WP-Gruppe Schulchronik 

Bildergalerie
 

w

 

468909