Naturwissenschaften im Schuljahr 2015/2016

Känguru-Wettbewerb 2016

Auch in diesem Jahr haben sich 30 Schüler beim Wettbewrb angestrengt.  Aus fast allen Klassen haben sich Schüler an die Aufgaben, die in der ganzen Welt gelöst werden, herangetraut. Man muss doch staunen mit wie viel Erfolg die Schüler die Aufgaben  gelöst haben.

Der Beste hatte 85 Punkte und 14 Kängurusprünge geschafft.

Macht weiter so und vielen Dank an die Organisatorin

Fr. Kupetz.

Känguru-Wettbewerb 2016


Wir gratulieren denTeilnehmern der diesjährigen Mathematikolympiade

 

Alle haben sich große Mühe gegeben:

 

Tobias Billau                        Kl. 7b
Marcel Lipinski                     Kl. 7a
Christian Billau                     Kl. 8a
Saskia Billau                        Kl.9a
Samantha Lee Kindel          Kl. 9a
Peter Bleuse                        Kl.10b

Die meisten Punkte erreichten:             

-    Tobias Billau

-    Peter Bleuse

-    Marcel Lipinski

 

WP Schulchronik

Biologieunterricht einmal anders 

 

Die Klasse 5a konnte es kaum erwarten: "Wann sezieren wir denn nun endlich einen Fisch?"

Nach der Behandlung der Thematik "Fischen sind an ihren Lebensraum Wasser angepasst" stand zum Abschluss als Höhepunkt noch das Sezieren eines Fisches aus.

Mit großem Interesse wurden Dorsch und Hering ausgenommen, die inneren Organe untersucht und auf einem Arbeitsblatt notiert.  

Für viele Schüler der Klasse war diese Unterrichtsstunde mit ihren Inhalten eine neue Erfahrung. 


1  

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

524635