"An die Töpfe - fertig - los!"

Ganztagsschulkurs Kochen für die               Klassen 5 und 6

Der Ganztagsschulkurs „Kochen“ findet großen Zuspruch. Er findet 14- tägig mittwochs in der Schulküche der Regionalen Schule          „H. Schliemann“ im Gebäude 3 statt.

Mit Schülern der Klasse 5b und 6a wurde „Toast Hawaii“ und ein gesunder Obstsalat zubereitet.


Schüler aus den Klassen 5a und 5b lernten, wie man Gesundheitskekse backen kann. Im Anschluss in einer gemütlichen Runde wurde dann auch zusammen köstlich gespeist.


1  


Am 22.2.2017 wünschten sich die "Köche" Spaghetti Bolognese.




Am 8.3.2017 kochten die Schüler der Klasse 5b. Auf dem Speiseplan standen Smoothie und Eierkuchen.


Ein besonderes Menü bereiteten die kleinen Köche aus den Klassen 5a und 6b am 22.3.2017 zu. Es gab Hähnchen-Sahne-Geschnetzeltes mit Tagliatelle und Erbsen in Butter geschwenkt. Zum Nachtisch ließen sie sich mit einer Himberspeise überraschen, deren Rezept auch gleich für zu Hause erbeten wurde.

 

 

Auch am 3. Mai gab es Hähnchen-Sahne-Geschnetzeltes mit Tagliatelle und Erbsen in Butter geschwenkt. Zum Nachtisch ließ  sich die Mädchen der Klasse 6a mit einer Himberspeise verwöhnen.


1  

Am 17. Mai, einem sehr heißen Tag, wollte die Klasse 5b gern eine Torte essen.  Das Ergebnis ließen sie sich gut schmecken.


1  

Mit den Zutataten für selbst zubereitete Hamburger ließen sich die Schüler der Klassen 5a und 6b überrschen.

Ein besonderer und dazu noch selbst zubereiter Gaumenschmauß!


1  

Auch am 28. Juni wollten die kleinen Köche der 5b und 6a die Variationen der Hamburger probieren.


1  

Nun ist das Schuljahr 2016/2017 zu Ende und wir können sagen, dass es allen kleinen Köchen gutgeschmeckt hat. Es hat sich gezeigt, dass alle ein geschicktes Händchen beim Zubereiten der Speisen hatten. Und nicht zuletzt hat jeder etwas dazugelernt.


D. Neckin

Kursleiterin

 

 

573865